Samstag, 21. März 2020, 19:30 Uhr, Bruno-Saal Köln

> Infos und Tickets

1985, Boystown Chicago: Noch ist der junge Galerist Yale Tishman ahnungslos, dass ein Virus ihn und seine Freunde in den Abgrund reißen wird. 
Die Optimisten von Rebecca Makkai ist der erste Roman, der die Geschichte von Aids von den Anfängen bis in die Gegenwart schildert. Ein meisterhaft erzähltes Panorama. Finalist für den Pulitzerpreis und für den National Book Award, Gewinner zahlreicher Literaturpreise.
Mod.: Angela Spizig, dt. Text: Florian Lukas