Schloßgespräch mit Florian Lukas

03. Mai 2018 um 19:00 Uhr
 

Rathaussaal  Schlossstraße 3  15711 Königs Wusterhausen
 
Gastgeber: Stadt Königs Wusterhausen in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft e.V.

Lesung | PATRIA von Fernando Aramburu

Mittwoch, 14. März 2018 | 18:00 Uhr | Comedia Theater Köln
 
Lit.cologne
 
„Patria“ heißt Vaterland, Heimat. Aber was ist Heimat?
Die beiden Frauen, einst enge Freundinnen, und ihre Familien, um die es in Fernando Aramburus von der Kritik gefeierten und mit den größten spanischen Literaturpreisen ausgezeichneten Roman geht, sehen ihre Heimat mit verschiedenen Augen.
Die eine ist die Mutter eines baskischen Terroristen, die andere ist Witwe, ihr Mann wurde vor vielen Jahren von baskischen Terroristen umgebracht.

HERR LUKAS MACHT ERNST | Doku

Freitag, 24. November | 20:15 Uhr | rbb Fernsehen
 
Jetzt wird’s lustig: Florian bei den Fischen und Fischern von Flecken Zechlin.

DER KÖNIG VON BERLIN | TV-Premiere

Samstag, 23. September – 20:15 Uhr 
 
Erwin Machalik, Inhaber einer renommierten Firma für Schädlingsbekämpfung, wird tot aufgefunden. Während Kriminalhauptkommissar Kolbe sofort von Selbstmord ausgeht, wittert Lanner Mord. Fortan legt Kolbe Lanner nur Steine in den Weg und lässt ihn auflaufen. Seine junge Kollegin Carola Rimschow himmelt Lanner an und steht ihm hilfreich zur Seite. Doch beiden bleibt nicht viel Zeit, den Mord aufzuklären. Unter der Stadt braut sich schon ein Unheil zusammen, das Machalik vor seinem Ableben in einem „Vermächtnis“ angekündigt hat: Eine ungeheure Rattenplage bedroht Berlin.

DER KÖNIG VON BERLIN | radioeins Parkfest

Samstag, 2. September – 21:00 Uhr
 

Als Provinzblüte hat sich Kommissar Lanner so sehr gefreut auf die Fortbildung in der großen Stadt ⎼ in Berlin. Doch gleich wird er mit der Korruption und der Niedertracht dort konfrontiert, als er einen Mord an einem wichtigen Unternehmer mit untersuchen soll. „Selbstmord“, sagt der diensthabende Kommissar bestimmt.

DER KÖNIG VON BERLIN | Festival Ludwigshafen

Mittwoch, 30. August – 21:15 Uhr | Donnerstag, 31. August – 17:00 | Samstag, 2. September – 22:00 Uhr
 

Als Provinzblüte hat sich Kommissar Lanner so sehr gefreut auf die Fortbildung in der großen Stadt ⎼ in Berlin. Doch gleich wird er mit der Korruption und der Niedertracht dort konfrontiert, als er einen Mord an einem wichtigen Unternehmer mit untersuchen soll. „Selbstmord“, sagt der diensthabende Kommissar bestimmt.

DER KÖNIG VON BERLIN | Filmfest München

Mittwoch | 28.06.2017 | 19:30 Uhr | München Gasteig Carl-Orff-Saal
 
Premiere auf dem Filmfest München!
 
Lars Kraume adaptiert den Kriminalroman von Horst Evers mit grellem Witz und Mut zum Karikaturesken: Der König ist tot. Mit Loch im Kopf und Waffe in der Hand liegt Erwin Machalik auf seinen blutverschmierten Kissen…

FRIESLAND – Krabbenkrieg

Sa, 15. April 2017 | ZDF
 
Die Nachricht hat es in sich für die Streifenpolizisten Süher Özlügül und Jens Jensen: Nach verbüßter Haftstrafe wegen Einbruchs und Totschlags kehrt Arne Terjehusen nach Leer zurück. Warum zurück nach Leer, wo jeder den Ex-Häftling als „Mörder“ kennt?